News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikTechn. Hilfeleistung zurück
ThemaPersonenrettung aus Schacht mit den Füßen voran?6 Beiträge
AutorMart8in 8P., Passau / 828397
Datum14.03.2017 22:21      MSG-Nr: [ 828397 ]2493 x gelesen
Infos:
  • 14.03.17 FW-Forum: Rettung aus Schacht mit Fußschlinge patientengerecht?

  • Hallo zusammen,

    bei uns wird gerade über die Rettung einer bewustlosen Person aus einem Schacht (Straßenschacht) diskutiert.
    Bei einer Fortbildung wurde einigen Kollegen mitgeteilt, dass in diesem Fall die Person an den Füßen herausgezogen werden soll. Grund hierfür ist, dass sich beim Brustbund mit spierenstich (Rettungsknoten) die Arme beim anziehen Heben und somit das Retten erschweren. Beim Retten mit den Füßen voran lassen die Personen die Arme nach unten hängen was ein Retten erleichtert.

    Was haltet ihr von dieser Aussage?
    Habt ihr dies in der Praxis schon versucht? Welcher Knoten wird verwendet?

    Danke

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     14.03.2017 22:21 Mart7in 7P., Passau
     14.03.2017 22:25 Henn7ing7 K.7, Dortmund
     15.03.2017 08:18 Jürg7en 7M., Weinstadt
     15.03.2017 11:02 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     15.03.2017 12:01 Gern7ot 7Z., Gratkorn
     15.03.2017 13:36 Adri7an 7R., Utting

    0.015


    Personenrettung aus Schacht mit den Füßen voran? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt