News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaFlader-Pumpe aus dem Jahre 1930 sucht neues Zuhause - Museum1 Beitrag
AutorTobi8as 8E., Diesenbach / Bayern836380
Datum05.01.2018 09:50      MSG-Nr: [ 836380 ]1124 x gelesen

Hallo Zusammen

Ich schreibe hier ins Forum, da es meines Erachtens nicht in den Fahrzeugmarkt passt.

Wir, d.h. die Feuerwehr Diesenbach (Bayern, Lkr. Regensburg), sind im Besitz einer voll restaurierten Flader Tragkraftspritze auf Lafette und haben ein kleines Platzproblem.
Unser ursprünglicher Aufbewahrungsort/Ausstellungsort ist nicht mehr für uns verfügbar und daher sind wir auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Sollte Interesse bestehen, das gute Stück in ein Museum oder eine Ausstellung aufzunehmen (Leihgabe, kein Verkauf), dann einfach bei mir melden.

Liebe Grüße aus Diesenbach,
Tobias Eberl

www.regensburg-wetter.de

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 05.01.2018 09:50 Tobi7as 7E., Diesenbach

0.021


Flader-Pumpe aus dem Jahre 1930 sucht neues Zuhause - Museum - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt