News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaLuftkissenboot im FW-Dienst ?6 Beiträge
AutorBern8har8d D8., Schwetzingen (BaWü) / Baden-Württemberg837519
Datum14.02.2018 17:55      MSG-Nr: [ 837519 ]2240 x gelesen
Infos:
  • 14.02.18 Auro-Hovercraft für Retten und Helfen

  • Guten Tag

    wird hier bei einer Feuerwehr diskutiert:

    -> RNZ " Feuerwehr Edingen-Neckarhausen - Schwebeboot statt Bootseinsetzstelle? "

    Feuerwehr und Ordnungsamtsleiter schlagen Alternative zu Fähreinsetzstelle vor - Ein Luftkissenboot kostet rund 100.000 Euro
    Es klingt zunächst ein bisschen nach einem Scherz, ist aber ernst gemeint und wäre als deutlich günstigere Variante zur geplanten Bootseinsetzstelle für die Feuerwehr am Zugang zum ehemaligen Fischerfestplatz eine echte Alternative:


    -> MM " Luftkissenboot Alternative zum Umbau der Einsetzstelle "

    So könnte ein Luftkissenboot aussehen, das die Freiwillige Feuerwehr Edingen-Neckarhausen künftig auf dem Neckar einsetzen könnte.

    Gibt es bereits Luftkissenfahrzeuge bei einer Feuerwehr in Deutschland ?


    Gruß aus der Kurpfalz

    Bernhard

    " Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung !"

    (Heinrich Heine)

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

     antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     14.02.2018 17:55 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     14.02.2018 18:07 Ingo7 z.7, Handeloh
     14.02.2018 18:07 wern7er 7n., reischach
     14.02.2018 20:33 Chri7sti7an 7F., Wunstorf
     14.02.2018 20:40 Bern7ade7tte7 S.7, Marxheim
     23.02.2018 09:59 Axel7 S.7, Rheinbach

    1.358


    Luftkissenboot im FW-Dienst ? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt