News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaUnfall auf Festgelände: Historische Drehleiter kippt um3 Beiträge
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg850926
Datum24.07.2019 22:13      MSG-Nr: [ 850926 ]2794 x gelesen
Unfall auf Festgelände: Historisches Feuerwehr-Fahrzeug kippt um

Lüdenscheid ? Ein historisches Feuerwehr-Fahrzeug ist kurz vor Ende des Oldtimer-Treffens ?Belle Epoque trifft Motorblock? in Lüdenscheid umgekippt. 

https://www.come-on.de


Malheur beim Einholen der Flagge

Nach Angaben von Feuerwehr-Sprecher Jörg Weber passierte das Malheur beim Einholen einer Flagge, mit der während des Festes für die Feuerwehr geworben wurde. Da sich die Leiter nicht einfahren ließ, wurde sie seitlich abgewinkelt und heruntergefahren, um die Flagge vom Boden aus abzunehmen.

Der Kipppunkt war erreicht, als sie genau waagerecht zu Boden stand. Wie in Zeitlupe senkte sich die Drehleiter, berichtet Martin Kornau, einer der Organisatoren der Benefizveranstaltung. Die Leiter ist auf die Erde gefallen und das Trägerfahrzeug seitlich in die Luft gekippt, sagt Feuerwehr-Sprecher Weber.

MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 24.07.2019 22:13 Jürg7en 7M., Weinstadt
 26.07.2019 21:22 Juer7gen7 W.7, Frechen
 26.07.2019 23:02 Henn7ing7 K.7, Dortmund

0.008


Unfall auf Festgelände: Historische Drehleiter kippt um - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt