News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikKatastrophenschutz zurück
ThemaÖsterreich: Bundesweiter Zivilschutzprobealarm am Samstag, 3. Oktober 202010 Beiträge
AutorMart8in 8G., Linz / Oberösterreich862604
Datum02.10.2020 10:53      MSG-Nr: [ 862604 ]1447 x gelesen
Zivilschutz-Probealarm am 3. Oktober 2020

Am Samstag, 3. Oktober 2020, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. In ganz Österreich werden rund 8.200 Feuerwehr-Sirenen die Zivilschutz-Signale ausstrahlen.


Am Samstag, 3. Oktober 2020 findet zwischen 12:00 und 12:45 Uhr der jährliche bundesweite Zivilschutzprobealarm in Österreich statt.
Um 12:00 wird (wie jeden Samstag) das Signal Sirenenprobe (15-sekündiger Dauerton) ausgelöst.
Um 12:15 wird das Signal "Warnung" (3-minütiger Dauerton) ausgelöst.
Um 12:30 wird das Signal "Alarm" (1-minütiger auf- und abschwellender Ton) ausgelöst.
Um 12:45 wird das Signal "Entwarnung" (1-minütiger Dauerton) ausgelöst.

Parallel dazu werden die entsprechenden Testauslösungen in KatWarn Austria durchgeführt.

Alle Auslösungen werden zentral durch die Bundeswarnzentrale durchgeführt.

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Martin Gebhartl

Besuchen Sie die Freiwillige Feuerwehr Ebelsberg im Internet:
www.feuerwehr-ebelsberg.org

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 02.10.2020 10:53 Mart7in 7G., Linz
 02.10.2020 10:55 Jürg7en 7M., Weinstadt
 02.10.2020 12:41 Pete7r M7., Wien
 02.10.2020 12:43 Wolf7gan7g K7., Deißlingen
 02.10.2020 12:54 Pete7r M7., Wien
 02.10.2020 13:33 Wolf7gan7g K7., Deißlingen
 04.10.2020 11:54 Neum7ann7 T.7, Bayreuth
 04.10.2020 12:37 Wolf7gan7g K7., Deißlingen
 04.10.2020 08:40 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 04.10.2020 20:47 Lore7nz 7R., Eberbach

0.008


Österreich: Bundesweiter Zivilschutzprobealarm am Samstag, 3. Oktober 2020 - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt