alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikFreiw. Feuerwehr zurück
ThemaFeuerwehr: Ideen für die Zukunft12 Beiträge
AutorMatt8hia8s K8., Rottenburg a. N. / Baden-Württemberg887456
Datum08.04.2024 10:42      MSG-Nr: [ 887456 ]841 x gelesen

Das Problem bei den Lehrgängen ist ja, dass er Lernziele gibt und Ziele im Lehrgang.

Mir wurde beim Ausbilder-Lehrgang damals klar gesagt: "Es gibt einen Grund, dass alle Ausbilder Gruppenführer sind. Den ihr müsst am Ende einer Ausbildung jetzt entscheiden, ob ihr die Leute bei Euch im Fahrzeug haben wollt."

Wenn ich die Leute in Präsenz habe, dann kann ich mir ein Bild von den Leuten machen. Von ihren Stärken und ihren Schwächen in Theorie und Praxis und meine Mitausbilder und ich können Einfluss nehmen.

Ich hab das Gegenbeispiel in einer anderen Nebentätigkeit. Ich hab einen Lehrauftrag an einer Hochschule und muss am Ende des Semester, basierend auf einer schriftlichen Arbeit eine Dozentenurteil abgeben. Wie soll man so etwas begründen, wenn man die Leute nur online kennt. Die Beteiligung bei jeder Art online Unterricht mit 20+ Teilnehmer ist nicht wirklich großartig. Präsenz bietet hier deutliche Boni.

Einen der wichtigeren Punkte hat Du ebenfalls angesprochen. Feuerwehr ist Handwerk. Vor allem auf der Ebene Anwärter. Wir versuchen in jeder Theorieeinheit auch etwas Praktisches unterzubringen, und wenn es nur Knoten und Stiche sind.

Den Eingangs genannten Punkte, dass es für Leute, insbesondere Familieneltern nicht gerade einfach ist, einen 70 Stunden-Praxis-Lehrgang in ihre normales Leben einzuflechten kann ich durchaus nachvollziehen. Den Ausbildern geht es ja auch nicht andere; die meisten bei uns müssen zwischen 8 und 24 Stunden Ausbildung zusätzlich zum normalen Alltag (inkl. regulärer Feuerwehraufgaben) irgendwo eintakten.

Die veröffentlichten Beiträge spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung wieder und werden nicht in dienstlicher Eigenschaft verfasst.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 25.03.2024 18:07 Jürg7en 7M., Weinstadt
 25.03.2024 19:33 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 25.03.2024 19:37 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 25.03.2024 20:22 Mark7us 7G., Kochel am See
 26.03.2024 08:45 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 26.03.2024 10:11 Thom7as 7E., Nettetal
 28.03.2024 23:12 Bjor7n R7., Mommenheim  
 29.03.2024 07:43 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 29.03.2024 16:40 Mich7ael7 L.7, Dausenau
 29.03.2024 20:28 Wolf7gan7g K7., Niddatal
 30.03.2024 11:18 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 08.04.2024 10:42 Matt7hia7s K7., Rottenburg a. N.

0.323


Feuerwehr: Ideen für die Zukunft - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt