alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

1. Medizinische Task Force (BBK)
2. Mannschaftstransportfahrzeug
Mannschaftstransportwagen
Jugendfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
1. Medizinische Task Force (BBK)
2. Mannschaftstransportfahrzeug
RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaFeuerwehr war schon immer teuer...68 Beiträge
AutorSeba8sti8an 8R., Berlin / Berlin366786
Datum21.10.2006 01:08      MSG-Nr: [ 366786 ]21823 x gelesen

Geschrieben von Marc DickeyWenn es doch benötigt wird, dann hat es der zu finanzieren, dem die Wehr gehört. Wenn es nicht benötigt wird dann halt nicht.

Nein, das sehe ich eben anders. Wofür braucht man denn ein MTF z.B. auf Grundlage der FwDVen?

Geschrieben von Marc Dickey1. Wird ein MTW nicht benötigt und der Verein meint einen beschaffen zu wollen, dann soll sich der Verein auch um Steuern, Versicherung, Betriebsstoffe, Wartung und Unterkunft dafür kümmern.

Da hast du wohl recht, obwohl ich da den Punkt Stellplatz in der Fahrzeughalle nicht so eng sehen würde.

Geschrieben von Marc Dickey2. Warum für die JF? Auch die ist wie bereits erklärt Teil der kommunalen Einrichtung. Entweder man will eine JF - dann zahlt man auch die entsprechenden Kosten - oder man will halt keine.

Bei uns ist es so, das Land bezahlt Ausrüstung der JF (Uniform) und genehmigt natürlich auch den Übungs- und Ausbildungsbetrieb mit den Fahrzeugen, aber eigene MTF, Zelte, Feldbetten, Beamer etc. sind eben Sachen für einen Verein und das ist m.E. nicht überall so.


Gruß
Sebastian



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 ..

0.126


Feuerwehr war schon immer teuer... - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt