News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaHistorischer Rauchmelder ;o)10 Beiträge
AutorMarc8us 8L., Giessen / Hessen408636
Datum12.06.2007 16:14      MSG-Nr: [ 408636 ]5939 x gelesen

Es handelt sich um Melder, die auf Wärme reagiert haben.
Durch eine Bimetallfeder, die auf eine Temperaturdifferenz
von ca. 40°C reagierte. Der Zielbereich war mittels Schraube
einstellbar.

Mehr ist mir leider nicht bekannt.


Querdenker waren noch nie beliebt, doch sie werden gebraucht!

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 11.06.2007 22:50 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
 12.06.2007 00:52 Paul7 B.7, Neunkirchen / Saar
 12.06.2007 00:59 Robe7rt 7M., Dresden
 12.06.2007 15:19 Volk7er 7L., Erlangen
 12.06.2007 08:00 Marc7us 7L., Giessen
 12.06.2007 09:57 Thom7as 7Z., Kruft
 12.06.2007 15:30 Andr7eas7 B.7, Düsseldorf
 13.06.2007 20:48 Thom7as 7Z., Kruft
 12.06.2007 16:14 Marc7us 7L., Giessen
 13.06.2007 20:59 Thom7as 7Z., Kruft

0.012


Historischer Rauchmelder ;o) - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt