News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sondersignal
RubrikFeuerwehr-Historik zurück
ThemaZulassung eines LF8 mit H Kennzeichen10 Beiträge
AutorJürg8en 8H., Herne / NW560433
Datum27.05.2009 10:21      MSG-Nr: [ 560433 ]4893 x gelesen
Infos:
  • 27.05.09 Blogbeitrag: Zulassung von Feuerwehroldtimern

  • Für die Originalität wäre nur der optische Eindruck wichtig, also blaue/dunkle Kappen und eventuell Hörner. Sie müssten nicht funktionieren!

    Aber mancher Prüfer lässt dir komplett arbeitende Anlagen durchgehen, mancher möchte die Lichter außerhalb von Treffen abgedeckt haben, einige Bekannte mussten das gesamte Innenleben ausbauen, bei einem reichte das Rausnehmen des Leuchtmittels, beim Nächsten alles!! abbauen.

    Du findest bei 5 Prüfern 7 Meinungen, da heißt es, durchhalten. Ich würde mit der kompletten Anlage hinfahren und darauf verweisen, dass du als Angehöriger der Feuerwehr besonders verantwortungsvoll mit der SoSi umzugehen verstehst und das KFZ ja zu Festen und Feiern im Löschzug mitfahren soll. Zieht öfter, als man glaubt, viel Spaß mit dem kleinen Grobstauberzeuger!!


    Schönen Gruß ins Forum,

    Jürgen

    Ich habe eine Meinung, die kann man teilen. Muss man aber nicht!

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     27.05.2009 09:26 Pier7re 7S., schlanstedt
     27.05.2009 10:21 Jürg7en 7H., Herne
     27.05.2009 10:27 Chri7sti7an 7K., Klempau, z.Zt. Kiel
     27.05.2009 11:03 Jürg7en 7H., Herne
     27.05.2009 11:29 Torb7en 7B., Kastorf/ Kiel
     27.05.2009 11:47 Stef7an 7F., Friedrichshafen
     27.05.2009 12:00 Mich7ael7 R.7, GL (Köln)
     27.05.2009 12:08 Mich7ael7 R.7, GL (Köln)
     27.05.2009 12:40 Mich7ael7 R.7, GL (Köln)
     27.05.2009 17:25 Ulri7ch 7C., Düsseldorf

    0.041


    Zulassung eines LF8 mit H Kennzeichen - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt