News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Jugendfeuerwehr
RubrikÜbung zurück
ThemaSchaumübung (wie am besten)7 Beiträge
AutorMath8ias8 Z.8, Offenbach / Hessen720530
Datum05.04.2012 18:16      MSG-Nr: [ 720530 ]2668 x gelesen

Hallo Tim,

der einfachste Weg völlig ohne Bastelei: nimm einfach eine leere Kuntsstoff-Reinigungsmittelflasche mit Spritzverschloss ohne Sieb, Sprühkopf oder sonstiges (so eine, es geht aber auch eine Spüliflasche oder ähnliches)). 200ml Wasser-SM-Gemisch in einer Literflasche gut geschüttelt gibt einen 1A, super ausbringbaren Schwerschaum und passt dicke für eine Miniwanne von 10cm. Mache ich bei der JF immer genauso.

Alternativ kann man auch 5 in einen Pumpsprüher investieren und mittels Kabelrohr und Perlatorsieb ein "richtiges" Schaumrohr zum Aufstecken basteln, damit bekomme man dann auch mehr aus - und kann dann noch gleich die Funktionsweise eines Schaumrohres demonstrieren...


mfG

Mathias Zimmer


#Wie üblich meine persönliche Meinung.#

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 05.04.2012 12:19 Tim 7S., Elz
 05.04.2012 13:05 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.04.2012 14:17 Alex7and7er 7W., Linden
 05.04.2012 14:02 Jens7 W.7, Stein
 05.04.2012 16:26 Linu7s D7., Thierstein und Magdeburg
 05.04.2012 18:16 Math7ias7 Z.7, Offenbach
 05.04.2012 19:38 Andr7e M7., Rheine

0.023


Schaumübung (wie am besten) - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt