alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

DIN Deutsches Institut für Normung e. V.
DIN Deutsches Institut für Normung e. V.
handelsüblich
RubrikFeuerwehrtechnik zurück
ThemaWichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz102 Beiträge
AutorHenn8ing8 K.8, Dortmund / NRW788374
Datum12.05.2014 23:06      MSG-Nr: [ 788374 ]38201 x gelesen
Infos:
  • 26.05.14 Sicherheitshinweis zur Verwendung von ortsveränderlichen Personenschutzeinrichtungen mit erweiterten Schutzfunktionen (PRCD-S) [PDF]
  • 13.05.14 Wichtige Hinweise zum Einsatz von Personenschutzeinrichtungen

  • so weit, so klar.

    Ich beziehe mich auf die letzte Seite:

    "Auch aufgrund der Tatsache, dass PRDC-S in Fachkreisen bezüglich ihrer Brauchbarkeit für den Feuerwehreinsatz kontrovers diskutiert werden (nicht nur wegen obigem Problem) hat der Fachnormenausschuss 31-02-02 AA in DIN 14660 (...) insbesondere die Schutzziele aber auch die technische Ausführung eines PRCD für Einsatzkräfte beschrieben."

    Das klingt für mich so, als ob nach Meinung des Verfassers (und wohl auch des Fachnormenausschusses) der PRCD nach DIN 14660 besser sei als der PRCD-S.

    Deswegen meine Frage nach den Unterschieden.

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     ..

    0.856


    Wichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt