alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


If I remember correctly - Wenn ich mich recht erinnere ...
RubrikFeuerwehrtechnik zurück
ThemaWichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz102 Beiträge
AutorHans8wer8ner8 K.8, Sebnitz, OT Ottendorf / Sachsen788444
Datum13.05.2014 16:54      MSG-Nr: [ 788444 ]36176 x gelesen
Infos:
  • 26.05.14 Sicherheitshinweis zur Verwendung von ortsveränderlichen Personenschutzeinrichtungen mit erweiterten Schutzfunktionen (PRCD-S) [PDF]
  • 13.05.14 Wichtige Hinweise zum Einsatz von Personenschutzeinrichtungen

  • Hallo,
    Geschrieben von Thorben G.
    Es wurde in Korntal doch IIRC gar keiner verwendet, oder?
    Richtig, ist hier auch nicht neu. Der Aufschrei war: auch ein "gewöhnlicher" PRCD hätte nicht geholfen.

    Möglicherweise doch. Irgendwie vermischt du hier zwei- und dreipolig und setzt es irgendwie falsch mit den PRCD-Varianten gleich.
    Wenn ich 2-polig sage, meine ich nicht 2-polig abschaltend.

    Ein zweipoliger hätte gar nichts gebracht, weil der weder den Strom vom PE der Steckdose bemerkt, noch den PE dann unterbrochen hätte.
    Doch! Er hätte gar keinen PE von Dose zum Verbraucher, also kann auch keine Fremdspannung durch.

    mkg hwk

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     ..

    0.110


    Wichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt