alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikFeuerwehrtechnik zurück
ThemaWichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz102 Beiträge
AutorUwe 8S., Bürstadt / Hessen788558
Datum16.05.2014 06:44      MSG-Nr: [ 788558 ]35413 x gelesen
Infos:
  • 26.05.14 Sicherheitshinweis zur Verwendung von ortsveränderlichen Personenschutzeinrichtungen mit erweiterten Schutzfunktionen (PRCD-S) [PDF]
  • 13.05.14 Wichtige Hinweise zum Einsatz von Personenschutzeinrichtungen

  • Geschrieben von Jürgen B.Weiß jemand, wie diese Prüfung auf vertauschten L/PEN genau funktioniert, die in der Kopp-Bedienungsanleitung angepriesen wird?

    Ich weiß es nicht.

    Geschrieben von Jürgen B.Wenn dem der Fall wäre, dass der PRCD-S beim Betätigen mit einem isolierenden Handschuh trotzdem zuschaltet, dann wäre dies ebenfalls der Fall, wenn der Betägende auf einer isolierenden Matte (Gummi-Fußabtreter) etc steht.

    Das habe ich gestern mal ausprobiert und kann es nicht bestätigen. Bei isoliertem Aufstellort (Standort auf Gummimatte) und PE an Phase angeschlossen ließ sich der PRCDS mit "nackter" Hand nicht einschalten, mit Schutzhandschuh an der Hand war das Einschalten möglich.

    [ ] Mit freundlichen Grüßen / [ ] mit kameradschaftlichen Grüssen*

    Uwe S.

    *) Zutreffendes nach Wunsch ankreuzen

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     ..

    0.101


    Wichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt