alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikFeuerwehrtechnik zurück
ThemaWichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz102 Beiträge
AutorUwe 8S., Bürstadt / Hessen788566
Datum16.05.2014 08:30      MSG-Nr: [ 788566 ]35728 x gelesen
Infos:
  • 26.05.14 Sicherheitshinweis zur Verwendung von ortsveränderlichen Personenschutzeinrichtungen mit erweiterten Schutzfunktionen (PRCD-S) [PDF]
  • 13.05.14 Wichtige Hinweise zum Einsatz von Personenschutzeinrichtungen

  • Geschrieben von Jürgen B.Was mir aber immer noch nicht klar ist, ist was da wirklich passiert. Für mich ist das Verhalten mit der Isoliermatte nicht wirklich erklärbar.

    Falls es dich etwas tröstet: Für mich ist das auch nicht erklärbar. Ich hätte nämlich erwartet, dass die Isoliermatte wie der Handschuh wirkt. Nur weiß der PRCDS das scheinbar nicht.

    These: Der Körper des Menschen ist ein hinreichend großer Kondensator, so dass ein messbarer kapazitiver Strom fließt? Ich hab keine Idee. Aber ich hab die "Versuchsbeschreibung" auch mal ins THW-Forum kopiert und bin gespannt, was nun die THW-Zentrale in Bonn draus macht.

    [ ] Mit freundlichen Grüßen / [ ] mit kameradschaftlichen Grüssen*

    Uwe S.

    *) Zutreffendes nach Wunsch ankreuzen

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     ..

    0.133


    Wichtiger Hinweis zum Thema Schutzstecker im Fw.-Einsatz - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt