News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


RubrikÜbung zurück
ThemaAnregungen / Erfahrung Funkübung mit Abschnittsbildung6 Beiträge
AutorTors8ten8 D.8, Gaiberg / Baden-Württemberg842535
Datum03.09.2018 09:08      MSG-Nr: [ 842535 ]881 x gelesen

Hi
Ich habe beide Varianten (Fuehrungsuebung und Realuebung) schon mehrmals durchgeführt und organisiert.
Aus meiner Erfahrung ist die reale Grossuebung mit tatsaechlichem Geschehen fuer alle die lehrreichere.

Ich wuerde die Fuehrungsuebung fuer die Winterabende lassen und diese kann ganz ohne Funkgeräte von den Fuehrunskraeften durchgeführt werden.
Wenn du die Mannschaft im Funken ueben willst, dann bau den Funk ganz bewusst in eine Uebung mit ein.

Der Aufbau einer Grossuebung mit mehreren Wehren auch zum Glück eben der Kommunikation ist dann klassisch zu strukturieren.
Einsatzleitung in einem oder 2 ELWs. Wache fuer Nachschub etc. im Hintergrund. Mindestens 3 Abschnitte, damit auch Funkbewegung rein kommt. Z. B. Bereitstellungsraum, Wasserversorgung und Brandbekämpfung. Dann alle Fahrzeuge auch mit besetztem und genutztem Funk.
Die Abschnittsleiter nur mit einem FuGr mit Führungskanal (z. B. 31) und jeder Abschnitt mit eigenem Kanal (z. B. 53,55,49...)
Dauer der Uebung sollte min. 1h sein, damit auch wirklich gefunkt wird.
Und, wie schon mehrfach erwaehnt, erfahrene Einspieler mit Fantasie und einem nicht zu umfangreichen Skript. Hier hat es sich bewaehrt, aus anderen, nicht an der Uebung beteiligten Wehren erfahrenes (Führungs)personal zu nehmen. Und du brauchst natuerlich auch noch eine handvoll Funkueberwacher, die zumindestens wichtige ge Dinge mit protokollieren. Auch Einspieler, Funker, Fuehrungspersonal sollten kurze schriftliche Rueckmeldung geben.
Dierktes Feedback in grosser Runde nach der Uebung und detaillierteres Feedback und Verbesserungsvorschlaege spaetestens 1 Woche spaeter, wenn die Erinnerung an die Uebung noch frisch ist.
Mach die Ausarbeitung und Vorbereitung nicht alleine sondern mit 2 Kollegen.

Viel Sass bei der Uebung

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 31.08.2018 14:06 Gerr7it 7 F.7, Barmstedt
 31.08.2018 18:33 Manf7red7 B.7, Tittmoning
 31.08.2018 19:28 Ingo7 z.7, Handeloh
 03.09.2018 07:11 Thom7as 7B., Korntal-Münchingen
 03.09.2018 09:08 Tors7ten7 D.7, Gaiberg
 03.09.2018 13:43 Gerr7it 7 F.7, Barmstedt

0.040


Anregungen / Erfahrung Funkübung mit Abschnittsbildung - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt