News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


Tanklöschfahrzeug
RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaCanter 4x4 (war: TLF 2000 a la francaise)23 Beiträge
AutorHans8-Jo8ach8im 8Z., Berlin / Berlin855820
Datum30.01.2020 21:19      MSG-Nr: [ 855820 ]4276 x gelesen

Ich spalte hier mal ab, weil wohl niemand ein TLF 2000 auf dem Canter aufbauen wird...



Geschrieben von Peter M.Aber weiter zum "allwissenden Quelle Internet": Was auf den Bildchen zum Fuso fehlt: Die Allradversion hat eine Stufe im Rahmen/eine Teilung wg. dem höghergesetzten Vorderwagen: Da lässt sich kein Aufbau mit planem Boden verwirklichen.


Gibt es ein Wohnmobil auf Canter 4x4, das keinen planen Boden hat?

Das wird doch normalerweise so gebaut, daß der Aufbau hinten fest ist, weiter vorn kommen Federn ansteigender Dimension drunter, und ganz vorn, wo der Rahmen aufgehöht ist, gibt's nur eine Führung.

Die deutsche Version von Woelcke sieht so aus:
FUSO-Canter-6C18-Fahrgestell-mit-Zwische

Ich müßte aber auch noch irgendwo ein 15 oder 20 Jahre altes Bild eines Hilfsrahmens haben, der in Australien gebaut wurde dafür. Nicht baugleich, aber bauähnlich. Macht man halt so.

Der Hilfsrahmen ist beim Canter4x4 extrem wichtig, weil der Rahmen verwindungsweich ist und abenteuerliche Verschränkungen erlaubt.



Geschrieben von Peter M. Und statt der "beklagten Trommelbremse hinten" am Daily by SCAM gibt es hier 4x Trommeln.. und deshalb keine Werksfreigabe für die großen Räder.

"Keine Werksfreigabe" ist richtig. In Deutschland gibt's dafür die Einzelabnahme, aber in Australien blieb Aufbauherstellern nichts anderes übrig als
3542166308_a5587b0019_b.jpg
3541357767_f9be3b3c10_b.jpg

damit das dortige Verkehrsministerium seine segnenden Hände erhob. (Nach meiner Erinnerung: Leicht geänderte Bremsansteuerung, zweiter Vakuumtank.)
Das ist übrigens die Vorgängerversion auf den Bildern. Damals wurde der 4x4 in Deutschland noch gar nicht verkauft.



Um nicht mißverstanden zu werden: Ich bin kein Canter-Fan. Für den Speditionsalltag ist der Canter in Straßenausführung eine Mistkiste. Und die 4x4-Version ist mit Serienfederung ebenfalls eine Mistkiste, von der jede Feuerwehr Abstand halten sollte. Man kann allerdings mit Aufwand und Geld etwas daraus machen.

Muß nicht so viel Aufwand und so viel Geld sein wie bei einigen australischen Lösungen für den Canter.
4100580640_3d58324ca0.jpg


Hans-Joachim

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

Geändert von Hans-Joachim Z. [30.01. 21:21] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 30.01.2020 14:50 Pete7r M7., Wien TLF 2000 a la francaise
 30.01.2020 21:19 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 31.01.2020 00:57 Pete7r M7., Wien
 02.02.2020 19:08 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 02.02.2020 22:07 Pete7r M7., Wien
 31.01.2020 08:56 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 01.02.2020 13:25 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 01.02.2020 23:03 Pete7r M7., Wien
 15.10.2020 21:03 Jürg7en 7M., Weinstadt
 15.10.2020 21:46 Pete7r M7., Wien
 15.10.2020 21:55 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
 15.10.2020 22:50 Thom7as 7E., Nettetal
 15.10.2020 23:09 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 16.10.2020 04:58 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 16.10.2020 12:55 Seba7sti7an 7 A.7, Heitersheim
 16.10.2020 15:05 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 16.10.2020 15:58 Seba7sti7an 7 A.7, Heitersheim
 16.10.2020 16:13 Ingo7 z.7, Handeloh
 16.10.2020 16:36 Wolf7gan7g K7., Deißlingen
 16.10.2020 17:20 Mich7ael7 R.7, Bergisch Gladbach / HA Köln
 16.10.2020 18:58 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 16.10.2020 04:41 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 16.10.2020 08:07 Lore7nz 7R., Eberbach
 16.10.2020 08:10 Lore7nz 7R., Eberbach

0.030


Canter 4x4 (war: TLF 2000 a la francaise) - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt