News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFirst Responder zurück
ThemaSelfie am Unfallort5 Beiträge
AutorWolf8gan8g K8., Deißlingen / Baden Württemberg861612
Datum07.09.2020 08:30      MSG-Nr: [ 861612 ]1659 x gelesen

Also erstmal - Falsche Überschrift. Selfie heißt - ich fotografier mich selbst. Dagegen kann, sofern keine Dritten beteiligt sind niemand was haben.

Was er von Dir wollte war ein Bild von sich und dem Unfallort. Das kann man wollen oder auch nicht. Grauzone? Rechtlich eher nicht, was soll dagegen sprechen?

Ob er jemand findet, der es macht ist die andere Frage. Wenn es sein Gesundheitszustand zulässt, niemand Dritter drauf ist und er einen Fotografen findet .......

Was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung. Diese weicht öfters von der Meinung anderer ab. Und das ist gut so.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 07.09.2020 08:23 Hara7ld 7S., Köln
 07.09.2020 08:30 Wolf7gan7g K7., Deißlingen
 07.09.2020 09:31 Thom7as 7H., Dornstadt  
 07.09.2020 12:05 Hara7ld 7S., Köln
 07.09.2020 13:35 Jens7 E.7, Göttingen

0.007


Selfie am Unfallort - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt