News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Sortierung umschalten zurück

ThemaAusschreibung Sanitätsdienst Oktoberfest5 Beträge
RubrikRettungsdienst
 
AutorAdri8an 8R., Utting / Bayern837457
Datum13.02.2018 11:402932 x gelesen
Servus,

Aktuell können unter diesem Link die Ausschreibungsunterlagen für den Sanitätsdienst auf dem Oktoberfest eingesehen werden.

An sich eine sehr interessante Ausschreibung weil viele Details über den genauen Ablauf genannt sind, z.B. Stärkeforderung und Ausstattungslisten.

Viele Grüße
Adrian

Dieser Beitrag stellt einen Auszug meiner aktuellen Meinung dar. Diese muss nicht zwangsläufig mit der offiziellen Meinung meiner Dienststelle/HiOrg korrelieren.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg837458
Datum13.02.2018 11:471751 x gelesen
hallo,

seit wann wird das ausgeschrieben?

wer hat in den letzten Jahre den Zuschlag bekommen?

MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorAdri8an 8R., Utting / Bayern837459
Datum13.02.2018 11:531785 x gelesen
Die letzten Jahre hat diesen Dienst immer das BRK gestemmt.

Ich denke dass bei dieser Größe auch nicht viele Anbieter mitspielen können:

Vorhaltestufe 5:

100 Sanitätshelfer, davon 18 Rettungssanitäter gemäß BayRettSanV.
8 Ärzte, (davon mindestens 4 Ärzte mit dem Fachkundenachweis Rettungsdienst, bzw. mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin) und zusätzlich 1 Arzt mit der Qualifikation als Leitender Notarzt gemäß den Vorgaben der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK), der ausreichende und aktuelle Kenntnissen über die im Rettungsdienstbereich München gültigen Einsatzkonzepte nachweist.


Viele Grüße
Adrian

Dieser Beitrag stellt einen Auszug meiner aktuellen Meinung dar. Diese muss nicht zwangsläufig mit der offiziellen Meinung meiner Dienststelle/HiOrg korrelieren.

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorThor8ste8n R8., Lilienthal / Niedersachsen837469
Datum13.02.2018 18:391098 x gelesen
Das ist nicht ungewöhnlich. Zumindest wird der Sanitätsdienst für die entsprechenden Volksfeste in Bremen (Freimarkt, Osterwiese) ebenfalls ausgeschrieben.

Das Fachforum zum Thema Marine: www.Forum-Marinearchiv.de

Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
AutorPhil8ipp8 E.8, Augsburg / Bayern837518
Datum14.02.2018 17:35700 x gelesen
War schon öfter der Fall. Eine große private Firma hatte auch Interesse bekundet. Allerdings haben sie nicht bedacht, dass der Inhalt der Station auch zu stellen ist und da ist ein Investitionsbetrag in sechsstelliger Höhe fällig, bevor auch nur ein euro Umsatz gemacht is, von Gewinn noch gar nicht gesprochen.

Grüße aus Augsburg

ESCHE


Beitrag bewerten

Beitrag in meine Bookmarkliste aufnehmenantworten

 
banner

 13.02.2018 11:40 Adri7an 7R., Utting
 13.02.2018 11:47 Jürg7en 7M., Weinstadt
 13.02.2018 11:53 Adri7an 7R., Utting
 13.02.2018 18:39 Thor7ste7n R7., Lilienthal
 14.02.2018 17:35 Phil7ipp7 E.7, Augsburg
zurück


Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt