alter Server
News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaTLF 2000 im Erstangriff (war: TLF 4000 St)27 Beiträge
AutorMich8ael8 W.8, Herchweiler / Rheinland-Pfalz871097
Datum01.08.2021 08:17      MSG-Nr: [ 871097 ]1736 x gelesen

Hallo,

Geschrieben von Hans-Joachim Z.(Beim abgebildeten Hensel-Auto wurde allerdings ein wichtiges Detail vergessen, das problemarm nachrüstbar ist.)

Was meinst du genau? Die Reifendruckregelanlage? An einem gebrauchten 1300L kannst du die nicht nachrüsten. Erst die ganz späten 1300L hatten dafür taugliche Radvorgelege, die Nachrüstung ist aber auch dort recht aufwändig, wenn du es nicht selber machst, verschlingt alleine das einen deutlich 5stelligen Betrag.

Und bezüglich Befahrbarkeit kann ich dir vom Ahrhochwasser sagen, dass dir da ein Unimog leider nicht den entscheidenden Vorteil gebracht hätte. Entweder gab es kleine, enge Waldwege, für die selbst ein Unimog deutlich zu groß war oder es gab weggespülte Straßen mit deutlich über 1m hohen Lücken und Absätzen oder riesige Trümmerberge, selbst der geübteste Fahrer wäre hier mit einem Unimog nicht weitergekommen. Diese Erkenntnis zeigte sich mir als Unimog-Fahrer recht schnell. (Ich hatte zwar dort keinen Unimog dabei sondern teilweise einen Atego 1023 Allrad als MZF3 RLP in recht kompakter Ausführung mit MPT-Einzelbereifung, mit einem Unimog wäre ich aber da nirgends weiter gekommen als mit dem Atego). In der Akut-Phase waren aber watfähige Fahrzeuge schon was wert, umso weniger kann ich es verstehen, dass die meisten Feuerwehr-Unimog entgegen den Bundeswehr-Fahrzeugen nur die Standard-Wattiefe von 80cm anstelle der Sonderausrüstung 120cm haben.

Gruß,
Michael

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 31.07.2021 17:03 Lore7nz 7R., Eberbach TLF 4000 St
 31.07.2021 18:08 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 31.07.2021 19:00 Thom7as 7M., Burgen (Mosel)
 01.08.2021 10:19 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 01.08.2021 12:01 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 01.08.2021 17:26 Lore7nz 7R., Eberbach
 01.08.2021 18:18 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 01.08.2021 18:39 Lore7nz 7R., Eberbach
 03.08.2021 06:16 Marc7us 7N., Habighorst
 01.08.2021 23:30 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 02.08.2021 11:48 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 15.08.2021 20:11 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 15.08.2021 21:14 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 15.08.2021 21:24 Thom7as 7E., Nettetal
 15.08.2021 21:48 Pete7r M7., Wien
 15.08.2021 21:54 Lore7nz 7R., Eberbach
 15.08.2021 22:44 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 16.08.2021 00:14 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 16.08.2021 09:20 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 16.08.2021 18:44 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 16.08.2021 09:18 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 02.08.2021 12:10 Dani7el 7W., Immenstedt
 01.08.2021 08:17 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 01.08.2021 09:29 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 01.08.2021 11:39 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 01.08.2021 11:50 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 01.08.2021 22:44 Hans7-Jo7ach7im 7Z., Berlin
 02.08.2021 11:58 Mich7ael7 W.7, Herchweiler

0.292


TLF 2000 im Erstangriff (war: TLF 4000 St) - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt