News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikÜbung zurück
ThemaSchachtrettung mittels zweier Steckleiterteile9 Beiträge
AutorHenn8ing8 P.8, Nordhastedt / 342046
Datum04.06.2006 13:21      MSG-Nr: [ 342046 ]18030 x gelesen

Hallo,



ich suche eine Anleitung, am besten natürlich mit ein paar Beispielbildern, wie man mit Hilfe zweier Steckleiterteile eine Person aus einem Schacht retten kann.

Dabei werden die Leiterteile über einem Schacht zusammengestellt und eine Leine über ein darauf gelegtes Standrohr herabgelassen.

Die beiden Leiterteile allein kann man natürlich auch verwenden, um einen Schlauch über einen Zaun zu legen.



Gruß

Henning

Dieser Beitrag gibt ausschließlich meine eigene Meinung wieder.

www.florian-dithmarschen.de - die private Feuerwehrseite

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 04.06.2006 13:21 Henn7ing7 P.7, Nordhastedt
 04.06.2006 13:24 Chri7sti7an 7F., Fürth
 04.06.2006 13:27 Erik7 H.7, Alzenau - Michelbach
 04.06.2006 14:39 Oliv7er 7S., Bergisch Gladbach
 04.06.2006 15:12 wern7er 7n., reischach
 04.06.2006 15:21 Erik7 H.7, Alzenau - Michelbach
 04.06.2006 17:31 Jose7f M7., Gütersloh
 04.06.2006 17:46 Henn7ing7 P.7, Nordhastedt
 04.06.2006 17:59 Jose7f M7., Gütersloh

0.371


Schachtrettung mittels zweier Steckleiterteile - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt