News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Einsatzleiter
RubrikÜbung zurück
ThemaRealitätsnähe von Übungen?24 Beiträge
AutorMich8ael8 L.8, Dausenau / RLP431671
Datum06.10.2007 18:18      MSG-Nr: [ 431671 ]9128 x gelesen

Ich komme gerade von einer Übung unserer Feuerwehr, die ich ausgearbeitet habe.
Geübt wurde in einem leerstehenden Gebäude ca. 20km von unserem Dorf entfernt. Bekannt waren lediglich die ungefähre Lage des Objektes und gewisse Eckparameter die einfach sein mussten.
So musste auch der Wehrführung die Situation vor Ort komplett beurteilen und konnte sich nicht auf gewohnte Parameter verlassen.
Abgerufen wurde aus einem Bereitstellungsraum in der Nähe, Anfahrt erfolgte ohne Sondersignal.
Schwerpunkte waren der Einsatz unter Atemschutz und die Führungsleistung der Gruppenführer unter (fast) realen Bedingungen.

Fazit: Einiges hat gut geklappt, anderes nicht, da werden wir in nächster Zeit die Ausbildungsschwerpunkte drauf setzen.

Die 1 Stunde Übung hat mehr gebracht als die Alarmübung eine Woche vorher. Dort wurden drei Wehren der Verbandsgemeinde zu einer Gemeinschaftsübung zusammengerufen. Leider waren die Vorgaben so das ein konkretes Übungsziel irgendwie für mich nicht zu erkennen war. Es fand z.b. kein realer Wechsel der Führungsstrukturen statt wie es halt vorkommt wenn die EL vom Führer vor Ort auf den Wehrleiter wechselt.
Das ist meiner Meinung nach das Manko bei Großübungen. Jede Feuerwehr soll möglichst beschäftigt werden und sei es in dem man wild in die Wiese spritzt. Eine einsatznahe Kräftekoordination etc. habe ich bis jetzt noch nicht erlebt.


Gruß
ML


Alle Beiträge geben meine eigene Meinung wieder.
Sollte sich jemand daran stören so stehe ich jederzeit für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten 
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 06.10.2007 10:32 Schm7aus7 T.7, Röbersdorf Personenrettung vom Gerüst
 06.10.2007 13:42 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 06.10.2007 13:46 Anto7n K7., Mühlhausen
 06.10.2007 14:00 Chri7sto7f S7., Vilseck
 06.10.2007 14:43 Jako7b T7., Bischheim
 06.10.2007 21:10 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
 06.10.2007 22:33 Patr7ici7a K7., Kelkheim
 06.10.2007 14:02 Chri7sti7an 7D., Budenheim
 06.10.2007 13:57 Chri7sti7an 7D., Budenheim
 06.10.2007 14:39 Jörg7 A.7, Stuttgart
 06.10.2007 14:42 Juli7an 7H., Holzgerlingen
 06.10.2007 14:46 Jörg7 A.7, Stuttgart
 06.10.2007 15:05 Chri7sto7f S7., Vilseck
 06.10.2007 15:12 Juli7an 7H., Holzgerlingen
 06.10.2007 15:06 Juli7an 7H., Holzgerlingen
 06.10.2007 15:10 Jörg7 A.7, Stuttgart
 06.10.2007 15:14 Juli7an 7H., Holzgerlingen
 06.10.2007 14:47 Thob7ias7 S.7, Dortmund
 06.10.2007 19:33 Mich7ael7 R.7, GL / Köln
 06.10.2007 19:35 Juli7an 7H., Stemwede
 06.10.2007 16:43 Schm7aus7 T.7, Röbersdorf
 06.10.2007 17:01 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 06.10.2007 18:18 Mich7ael7 L.7, Dausenau
 06.10.2007 18:48 Schm7aus7 T.7, Röbersdorf
 06.10.2007 19:18 Seba7sti7an 7K., Grafschaft

0.019


Realitätsnähe von Übungen? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt